Textgröße:
Aktualisiert am: Sonntag APRIL 30 2017

US-Kernwaffen-Test-Videos auf YouTube Veröffentlicht

Inhalt von: Voice of America

Während des Kalten Krieges wurden die Filme hoch eingestuft, aber jetzt kann jeder ein neu veröffentlichten Fundgrube von US-Atomwaffen-Tests auf YouTube zu sehen.

Greg Spriggs, Physiker am Lawrence Livermore National Laboratory in Kalifornien, sagte, dass die 750 Filme in Gefahr waren bis zu dem Punkt verschlechtert sich ab, dass sie nicht mehr nützlich.

"Wir für dieses Projekt bekam gerade rechtzeitig", sagte er in einem Drei-Minuten-Aufnahme der Kerntestvideos einzuführen. "Wir wissen, dass diese Filme am Rande sind bis zu dem Punkt zu zersetzen, wo sie nutzlos geworden."

Die Videos wurden in den 1950s und 1960s im Rahmen von Tests an Typen von Atomexplosionen genommen und während eines potenziellen Atomkrieg Prognosen über Schäden zu machen.

Daten und Beobachtungen von vielen der Tests sind weiterhin wertvoll Forscher heute.

"Wir haben etwas mehr als 4,200 Filme gescannt", sagte Spriggs. "Die einzigen Daten, die wir haben sind diese alten Tests."

Die Vereinigten Staaten und dann Sowjetunion Tausende von Atombomben getestet, darunter in der Atmosphäre, auf dem Boden, U-Bahn und unter Wasser während des Kalten Krieges. Die USA führte seine letzte Test in 1992 nach dem Fall der UdSSR.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter