Textgröße:
Aktualisiert am: Donnerstag, 19 Juli 2018
Probleme bei der Entwicklung

Obst und Gemüse aus dem Menü für indonesische Mädchen als Mythen Brennstoff Unterernährung

Inhalt von: Stimme von Amerika

LONDON -

Aus Angst, dass der Verzehr von Chicken Wings es schwer macht, einen Ehemann zu finden, der glaubt, dass Ananas die Fruchtbarkeit gefährdet, heizen eine Vielzahl von Lebensmittel-Tabus Mangelernährung bei indonesischen Mädchen an, sagten Experten, als sie eine jugendliche Gesundheitsaktion starteten.

Ernährungswissenschaftler sagten, dass Mädchen sehr wenig Protein, Gemüse oder Obst aßen und es vorzogen, mit Reis und verarbeiteten Imbissen zu füllen, die häufig süß oder gebraten waren.

"Indonesische Mädchen werden zurückgelassen, wenn es um Ernährung geht", sagte Kecia Bertermann von Mädchen-Effekt, eine Non-Profit-Organisation, die mobile Technologie nutzt, um Mädchen zu stärken.

"Sie verstehen nicht, warum ihre Gesundheit wichtig ist, noch wie Ernährung in der Schule, bei der Arbeit oder für ihre Zukunft gut funktioniert."

Die UN-Kinderhilfsorganisation UNICEF sagt, dass Indonesien einige der beunruhigendsten Ernährungsstatistiken der Welt hat.

Zwei von fünf jugendlichen Mädchen sind aufgrund von Unterernährung dünn, was ein besonderes Problem darstellt, da viele Mädchen bereits im Teenageralter gebärfähig sind.

Experten sagten Die Lebensmittel-Tabus waren Teil eines breiteren Systems kultureller und sozialer Gewohnheiten, das zu einer schlechten Ernährung der Jugendlichen führte, was sich auf die Bildung und die Möglichkeiten der Mädchen auswirken könnte.

Ein Mythos ist, dass Gurke einen übermäßigen vaginalen Ausfluss stimuliert, ein anderer, dass das Essen von Ananas Mädchen daran hindern kann, später schwanger zu werden oder Fehlgeburten bei schwangeren Frauen zu verursachen.

Andere glauben, scharfes Essen kann Blinddarmentzündung verursachen und Muttermilch würzig machen, ölige Lebensmittel können Halsschmerzen verursachen und Erdnüsse können Akne verursachen, während Hühnerfüße - wie Hähnchenflügel - Mädchen dazu bringen können, einen Ehemann zu finden.

Nachforschungen von Girl Effect ergaben, dass Mädchen in der Stadt wenig oder kein Frühstück aßen, während des Tages auf "leeren Lebensmitteln" nippten und das Gefühl, satt zu sein, dasselbe war wie gut genährt.

Snacks waren tendenziell kohlenhydratreich, was Mädchen Mangel an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen ließ.

Girl Effect arbeitet mit einer globalen Organisation zusammen Ernährung International Verbesserung der Essgewohnheiten von Mädchen über die Mobile-App von Springster, eine Plattform für interaktive Inhalte für Mädchen zu Gesundheits- und Sozialthemen.

Bei Erfolg könnte die Initiative auf die Philippinen und Nigeria ausgeweitet werden.

Experten sagten, Indonesien sei ein Land mit "doppelter Unterernährung", bei dem manche Menschen verkümmert und andere übergewichtig seien, aber auch keine Mikronährstoffe hätten.

Marion Roche, eine Expertin für jugendliche Gesundheit bei Nutrition International, sagte, dass das schlechte Ernährungswissen unter Mädchen besonders auffällig sei, wenn sich die Säuglingsnahrung in Indonesien verbessert habe.

"Jugendliche Mädchen wissen nicht, wie gesund aussieht, da Gesundheit als Abwesenheit von Krankheit verstanden wird", sagte sie. "Wir müssen ihnen das Wissen geben, gesunde Entscheidungen zu treffen."

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter