Textgröße:
Aktualisiert am: Montag August 21 2017

Südafrika: Sozialversicherungsbehörde tritt zurück

Inhalt von: AllAfricas


Minister für soziale Entwicklung Bathabile Dlamini am Montag bestätigt, dass SA Social Security Agency CEO Thokozani Magwaza hat resigniert.

Dlamini sagte, dies sei nach einem "beratenden Prozess" geführt von der Leiter der juristischen Dienstleistungen Advocate Nkosinathi Dladla.

"Die Abteilung möchte mich bei Herrn Magwaza für die Rolle bedanken, die er als CEO von Sassa gespielt hat und wünsche ihm in seinen zukünftigen Bemühungen gut."

Weitere werden folgen.

Quelle: News24

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter