Textgröße:
Aktualisiert am: Dienstag, 18 Dezember 2018
Probleme bei der Entwicklung
Tunesien - die Ausnahme (Dienstag, 18 Dezember 2018 06: 33)
Gemeinsam für Gesundheit in Kenia (Dienstag, 18 Dezember 2018 06: 33)

Die Lungen unseres Planeten retten

Oktober 4 2018 (IPS) - Dr. Sylvia Earle, eine bedeutende Meeresbiologin und Entdeckerin, hat starke Ansichten darüber, wie Nationen zusammenarbeiten müssen, um das zu retten, was die Vereinten Nationen die Lunge unseres Planeten nennen.

Auf die Frage, wie gut der Aufruf der UNO zum Ausgleich und Respekt der Ozeane funktionieren werde, sagt Earle: "Es wird funktionieren oder nicht, abhängig von der Reaktion von Menschen, die die Bedeutung und die Tatsache verstehen, dass es eine Konferenz der Vereinten Nationen gab der Ozean ist ein Grund zur Hoffnung. "

Ihre Ausführungen kommen der Sustainable Blue Economy Conference voraus, die gemeinsam von kanadischen und kenianischen Regierungen in Nairobi, Nov. 26 bis 28, veranstaltet wird. Das Thema der Konferenz lautet "Blue Economy und die 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung". Es ist die erste globale Konferenz über eine nachhaltige blaue Wirtschaft.

Gerade angesagt

Regional & Global Development News

Maduro sagt, dass die zivile Miliz Venezuelas auf 1.6 Millionen Mitglieder angewachsen ist

Inhalt von: Voice of America CARACAS - Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro sagte am Montag, die Zivilmiliz des Landes sei auf 1.6 Millionen angewachsen ...

Chile geht gegen Migranten vor, doch viele versuchen es noch immer

Inhalt von: Voice of America ARICA, CHILE - Im kalten Schwarz der mondlosen Wüstennacht in Chile ist der Kubaner schwer zu erkennen, bis er ...

Cacti, Credit Throw Brasiliens dürrer Landwirte eine Lebensader

Inhalt von: Voice of America KATOWICE, POLEN - Die Landwirtschaft im Jacuipe-Becken im brasilianischen Nordosten war noch nie einfach. Aber steigend ...

Kolumbiens ELN-Rebellen rufen für Festtage Waffenstillstand auf

Inhalt von: Voice of America BOGOTA - Kolumbiens größte aktive Rebellengruppe, die National Liberation Army (ELN), rief am Montag einen 12-Tag ...

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter