Textgröße:
Aktualisiert am: Sonntag, 21 Oktober 2018
Probleme bei der Entwicklung

UN-Resolution bereitet Weg für den Masseneinsatz von fahrerlosen Autos

Inhalt von: UN News Center

In einer Erklärung erklärte die UNECE, dass automatisierte Fahrzeuge das Potenzial haben, einen sichereren, effizienteren und umweltfreundlicheren Verkehr zu schaffen, der ganze Wirtschaftssektoren umgestalten und das Leben von Millionen Menschen verbessern könnte, insbesondere denjenigen, die nicht fahren können oder nur eingeschränkten Zugang haben zur Mobilität.

Allerdings gibt es immer noch viele Fragen in Bezug auf Bereiche wie Verkehrssicherheitsstandards, Verkehrsregeln, Versicherungsregelungen, Cybersicherheit und Datenschutz, die noch vor der Masseneinführung von fahrerlosen Autos auf den Markt behandelt werden müssen.

Die Entschließung enthält Empfehlungen zur Gewährleistung der sicheren Interaktion zwischen automatisierten Fahrzeugen und Verkehrsteilnehmern und betont die Schlüsselrolle, die Menschen als verantwortungsbewusste Fahrer, Insassen oder auf der Straße im Allgemeinen spielen müssen.

Dazu gehört, die Verkehrssicherheit zu einer Priorität zu machen, sicher mit der umgebenden Verkehrsumgebung zu interagieren und Benutzerfehler sicher zu tolerieren.

Die Entschließung empfiehlt außerdem, dass die Hightech-Fahrzeuge in der Lage sein sollten, mit ihren Nutzern und anderen Verkehrsteilnehmern klar, effektiv und konsequent zu kommunizieren, auf unvorhergesehene Situationen zu reagieren und ihre Deaktivierung auf sichere Weise zu ermöglichen.

"Mit dieser Entschließung schaffen wir den Weg für die sichere Mobilität der Zukunft, zum Vorteil aller Verkehrsteilnehmer", sagte UNECE-Beamtin Luciana Iorio.

Im September traf sich eine UNECE-Arbeitsgruppe für automatisierte / autonome und vernetzte Fahrzeuge zum ersten Mal in Genf, um Themen wie technische Anforderungen, Cyber-Sicherheit und Software-Updates sowie innovative Testmethoden zu behandeln.

Gerade angesagt

UN UM DIE WELT Alle anzeigen

Regional & Global Development News

Facebooks WhatsApp mit gefälschten Nachrichten in Brasilien überschwemmt

Inhalt von: Voice of America BRASILIEN, BRASILIEN - Der populäre WhatsApp-Nachrichtenservice von Facebook Inc. hat sich zu einem politischen ...

Honduras, Guatemala Führende Vertreter der Migrantenkarawane

Inhalt von: Voice of America Die Präsidenten von Honduras und Guatemala treffen sich am Samstag, um eine Strategie zur Rückkehr einer Karawane von ...

WikiLeaks Assange klagt in Ecuador für bessere Asylbedingungen, sagt Rechtsanwalt

Inhalt von: Voice of America QUINTO - WikiLeaks-Gründer Julian Assange hat in Ecuador eine Klage gegen neue Asylbedingungen in den Anden ...

Haitis Präsident startet PetroCaribe-Untersuchung

Inhalt von: Voice of America PORT-AU-PRINCE, HAITI - Der haitianische Präsident Jovenel Moise hat sein Engagement für die Ausmerzung von Korruption bekräftigt. ...

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter