Textgröße:
Aktualisiert am: Mittwoch, 12 Dezember 2018
Probleme bei der Entwicklung

Frauen als Influencer

DAKAR, Oktober 11 2018 (IPS) - Die von der Internationalen Organisation für Migration (IOM) entwickelte Kampagne zur Sensibilisierung von Migranten als Botschaftern nutzt innovative Mobiltechnologie, um Migranten zu befähigen, ihre Erfahrungen zu teilen und anderen eine Plattform zu bieten, um dasselbe zu tun.

Durch die Erfassung der Migrationserfahrungen vor Ort und die Weitergabe der Videos auf Facebook sollen potenzielle Migranten und ihre Familien über die Risiken der irregulären Migration aufgeklärt werden. Sie bietet auch Alternativen zur Migration auf Routen, die gefährlich durch die Wüste zum Mittelmeer führen, und führt oft zu unbestimmter Haft in nordafrikanischen Ländern wie Libyen.

MaM, finanziert von der Regierung der Niederlande, ist ein regionales Projekt in Senegal, Guinea-Conakry und Nigeria. Es bildet Migranten, die nach Hause zurückkehren, wie Ndiaye und Fatou Sall, in Videografie, Interviews, Migrationsberichterstattung und Online-Interessenvertretung aus, so dass sie sich als "Bürgerjournalisten" oder besser als "Migrantenboten" melden können. Bis jetzt hat IOM nahezu 80-Migranten, die als Freiwillige Feldoffiziere bezeichnet werden, in den drei teilnehmenden Ländern ausgebildet. Etwa ein Drittel der Freiwilligen im Senegal sind Frauen.

Gerade angesagt

Regional & Global Development News

Laut Mexiko soll Mexiko $ 30B investieren, um das Wachstum anzukurbeln

Inhalt von: Voice of America Mexiko wird in den nächsten fünf Jahren mehr als $ 30 Milliarden in seine armen Südstaaten investieren, der Außenminister ...

Bolsonaro-Regierung hat Militär, konservative Reihe

Inhalt von: Voice of America BRASÍLIA - Brasiliens nächste Regierung, unter dem neuen rechtsextremen Präsidenten Jair Bolsonaro, der in drei Wochen die Macht übernimmt, ...

Die Golfclan-Bande in Kolumbien erklärt den Waffenstillstand

Inhalt von: Voice of America BOGOTA - Die Verbrechensbande des Golfclans, die als größte kriminelle Organisation Kolumbiens gilt, hat einen Monat ...

Goodyear stoppt die Reifenproduktion in Venezuela, da die Wirtschaft nachlässt

Inhalt von: Voice of America VALENCIA, VENEZUELA - Goodyear Tire & Rubber Co. stellt die Produktion in Venezuela ein und ist damit die neueste ...

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter