Textgröße:
Aktualisiert am: Montag August 21 2017

Appell für Menschenrechte Finanzierung

Inhalt von: Süd-Süd-Nachrichten

16 Feburary 2017, New York, USA | Süd-Süd-News - Die UN-Menschenrechtsbüro (OHCHR) hat für $ 253 Millionen einen Aufruf gestartet, um die UN-Menschenrechts Arm zu ermöglichen ", um wichtige institutionelle und politische Fortschritt in allen Regionen der Welt beitragen."

Während einer Veranstaltung am Februar 14 im UN-Hauptquartier in New York, UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte Zeid Ra'ad Al Hussein sagte, dass die Menschenrechte Beschwerde 2017 "ist vor allem ein Appell an die Vernunft und gute Investition."

Er sagte, die Mittel würden sein Büro ermöglichen, die steigenden Wellen von Hass, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt "entgegenzuwirken; können wir eine breite, offene, demokratische Raum und unparteiisch rechtsstaatlichen Institutionen in jedem Land einzusetzen; wir können Governance von Migration zu klingen beitragen und weiterhin die 2030 Agenda für eine nachhaltige Entwicklung zu fördern. "

Zeid sagte: "Unser Ziel ist es von allen Staaten als Symbol von ihrer universellen Unterstützung der Menschenrechts zusätzliche Haushaltsbeiträge zu erhalten."

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter