Textgröße:
Aktualisiert am: Montag, März 27 2017

Lächeln Auf dem Weg zu Entwicklung

ROM, Mar 20 2017 (IPS) - Frühere Hinweise auf den nationalen Wohlstand haben sich auf Einkommen, Armut, Gesundheit und vor allem das Bruttoinlandsprodukt, aber auf März 20th, Welt Glück Tag erinnert, was vielleicht ist die neue Art und Weise immer Wohlergehen zu messen: Glück.

An diesem Tag, der 2017 Welt Happiness Report - der fünfte seit der konstituierenden 2012 Bericht veröffentlicht werden - wird von der Generalversammlung der Vereinten Nationen veröffentlicht werden, was Jahre der Forschung und Entwicklung, die in 2015 begann.

Im Gegensatz zu den kürzeren Welt Glück Bericht 2016 Update veröffentlicht im März letzten Jahres, wird Welt Glück Bericht 2017 ein umfassender Blick auf die Faktoren, die zu sowie Implikationen, Glück. Der Bericht wird ua zwei Abschnitte umfassen, die in China und Afrika auf einer Teilpopulation jeder Fokussierung sowie tiefere Analysen am Arbeitsplatz Glück.

Der 2017 Bericht wird auch einen Fokus auf die Glück Auswirkungen von Einwanderern und Flüchtlingen einzuführen, was eine Notwendigkeit weltweit durch die steigenden Preise der Migration gebracht.

  • Oh Happy Day!
  • Wie glücklich zu sein ... Mit Dekret!

Der 2016 Bericht aufgeführten das glücklichste Land der Welt, wie Dänemark, gefolgt, um von der Schweiz, Island, Norwegen, Finnland, Kanada, den Niederlanden, Neuseeland, Australien und Schweden in absteigender Reihenfolge. Im Gegensatz dazu wurde Burundi dest Glück Platz, den Boden vor Ort behaupten, knapp unterhalb Syrien, Togo, Afghanistan, Benin, Ruanda, Guinea, Liberia und Tansania, in aufsteigender Reihenfolge des Glücks.

In diesem Fall wurde das Glück durch Messen einer Kombination des BIP pro Kopf, soziale Unterstützung, die gesunde Lebenserwartung, die Freiheit zu vermessenden Leben Entscheidungen, Großzügigkeit und der Wahrnehmung von Korruption zu machen. Aber als ehemalige finnische Premierminister Alexander Stubb vor kurzem in einem Artikel in Blue Wings veröffentlicht wies darauf hin, "es ist schwierig, das Glück einer Nation zu messen oder was für ein Land tun soll, um es aufzuladen. Das Gefühl des Glücks ist persönlich und per definitionem subjektiv. "

Regierungen, Stubbs bemerkte, "nicht schaffen individuelle Glück, aber sie können mindestens fünf Dinge konzentrieren, die die richtigen Bedingungen für den Einzelnen schaffen zu gedeihen. Sicherheit, Gesundheitsversorgung, Bildung, Gleichheit und Infrastruktur"

Warum widmen so viel Zeit und Mühe in das Glück messen? Denn Glück in mehr Lächeln führt nicht nur: Studien beleuchten zunehmend stärkere Verbindungen zwischen Glück und Fortschritt in Richtung der 17 nachhaltige Entwicklungsziele (SDG). Die beiden eine komplementäre Beziehung bilden - je glücklicher ein Land ist, desto mehr Fortschritte es in Richtung der SDGs gemacht hat, und je mehr Fortschritte ein Land in Richtung der SDGs gemacht hat, ist umso glücklicher es.

Im 2016 Welt Glück Report, verglichen Earth Institute Direktor Jeffrey D. Sachs Fortschritte bei der SDG, die nationale Wettbewerbsfähigkeit und die wirtschaftliche Freiheit in einem Regressionsdiagramm, festgestellt, dass, obwohl die beiden erstgenannten hohe positive Zunahme eines Landes Glück machten, letztere hatte immer weniger.

"Wirtschaftliche Freiheit per se scheint nicht viel zu erklären, wenn überhaupt, über Cross-Country-Glück nach für die nationale Wettbewerbsfähigkeit und die Fortschritte bei der SDGs Kontrolle", sagte Sachs.

Glück ist ein besonders relevantes Konzept die Spitze der psychischen Gesundheit Sensibilisierung der High School und College-Alter von Personen berücksichtigen. Im Gespräch offen über Depressionen, Angst und das allgemeine Wohlbefinden hat sich für junge Menschen immer wichtiger geworden und hat sich als entscheidend betrachtet werden damit begonnen, ein Leben als Einkommen, Gesundheit und anderen klassischen Lehren des Wohlstands zu bewerten. Mit anderen Worten: Es ist nicht mehr genug einfach bei guter Gesundheit zu sein und haben einen gut bezahlten Job; um ein "gutes" Leben zu haben, muss man in ihrem täglichen Leben erfüllt und zufrieden fühlen. Man muss zufrieden sein.

ein Land glücklicher machen in mehr als nur ein heller Tag führen könnte: es in weniger Hunger, Hochschulkurse und eine bessere Gleichstellung führen könnte.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Abonniere unseren Newsletter